Erforschung der Vorteile ätherischer Öle

Die Aufgabe von Gary Young begann 1973. Nach einer schweren Verletzung, die er sich beim Holzfällen zugezogen hatte, setzte er alles daran, wieder gesund zu werden. Er begann, sich mit der alternativen Medizin auseinanderzusetzen, und entdeckte dabei die ätherischen Öle. Bei seiner Genesung erwiesen sich die Öle als von entscheidender Wichtigkeit und inspirierten ihn dazu, mehrere Jahre lang auf drei Kontinenten und in einem Dutzend Länder zu suchen, um die historischen Auswirkungen und das in Vergessenheit geratene Wissen zu erforschen.

Gary Young war der Überzeugung, dass er reine und echte ätherische Öle von bester Qualität produzieren könnte, und begann 1989 auf einer 0,1 Hektar großen Parzelle in Spokane (Washington, USA) mit dem Anbau von Lavendel und anderen Kräutern. Seinen ersten Destillationsapparat baute er, indem er zwei Schnellkochtöpfe mit Kupferrohren aneinander schweißte. Dann begann das Experimentieren. Das Ergebnis: 100 % reines ätherisches Öl und der Anfang von Young Living Essential Oils.

Gary Young und seine Frau Mary gründeten schließlich ihr eigenes Unternehmen, um Pflanzen anzubauen und daraus qualitativ hochwertige ätherische Öle zu gewinnen und abzufüllen. Die ersten Geschäftsräume von Young Living befanden sich in Riverton (Utah), wo eine kleine Mitarbeiterschar damit beschäftigt war, die steigende Nachfrage nach Produkten aus ätherischen Ölen abzudecken. Schon bald wurde der erste ortsgebundene Destillationsapparat des Unternehmens in St. Maries (Idaho, USA) errichtet. Später erwarb das Ehepaar Young über 800 Hektar Land in Utah und Simiane-la-Rotande in Frankreich.

Dennoch ging Gary Young letzten Endes Partnerschaften mit anderen Anbietern ein, um der steigenden Nachfrage nach großen Mengen und verschiedenen Ölsorten gerecht zu werden. Diese Anstrengungen bilden den Grundstock des einzigartigen globalen Netzwerks aus Fachwissen zum Thema ätherisches Öl, das das moderne Unternehmen Young Living ausmacht. Heute verschickt Young Living Produkte aus ätherischen Ölen an hunderttausende Mitglieder in der ganzen Welt.

Das Engagement von D. Gary Young beim Verständnis der bemerkenswerten therapeutischen Wirkung von Pflanzen führte zur weltweit größten Produktpalette an ätherischen Ölen und Mischungen aus ätherischen Ölen. Er hat die ganze Welt bereist, um zu erfahren wie die körperliche Gesundheit und das seelische Wohlbefinden am besten gefördert werden können. Seine Erkenntnisse haben hunderttausenden Menschen dabei geholfen, die Vorteile natürlicher Heilverfahren kennenzulernen und führten zur Schaffung der weltweit umfassendsten und führenden Autorität auf dem Gebiet der ätherischen Öle: Ätherische Öle von Young Living.

 

Guter Zweck – Engagement in den Bereichen Forschung, Bildung und Gesellschaft Forschung

D. Gary Young bereist bei seinen Studien der ätherischen Öle die ganze Welt, um neue Pflanzen und Kultivierungsmethoden zu entdecken. In letzter Zeit konzentrieren sich seine Arbeiten auf die Stadt Guayaquil in Ecuador, wo er derzeit mit seiner Familie lebt.

Um seine vielzähligen Bemühungen zu unterstützen, hat Young Living Essential Oils seine neueste Farm, Finca Botanica Aromatica, in der Stadt Guayaquil in Ecuador errichtet. Der fruchtbare Boden und die ganzjährige Vegetationszeit machen dieses südamerikanische Paradies zu einem idealen Ort, um neue Pflanzen zu entdecken. Hier beaufsichtigt Gary Young auf über 800 Hektar den Anbau von Palo Santo, Zitronengras und Weinraute sowie weiteren heimischen Kräutern und Pflanzen.

Neben seiner Arbeit auf der Finca Botanica Aromatica reist Gary Young auch in das Herz des ecuadorianischen Dschungels. Er arbeitet eng mit lokalen Botanikern zusammen und hat dabei viele bisher nicht kategorisierte Pflanzenmuster entdeckt. Weiter bemüht er sich darum, die vorteilhaften Komponenten jeder dieser aufregenden Neuentdeckungen zu analysieren.

Beitrag

Gary Young ist Gründer der D. Gary Young Foundation: Young Living Outreach, die sich in vielen Programmen mit sozialen Hilfsangeboten engagiert. Diese steht auch an der Spitze beim Bau einer der neuen Grundschulen in Guayaquil, der Chongon-Schule.

Bei seiner Arbeit in ganz Guayaquil wurde Gary Young auch auf die schlechten Bedingungen der Schule in Chongon aufmerksam. 42 Schüler der ersten bis sechsten Klasse fanden mehr schlecht als recht Platz in einem kleinen Raum und teilten sich dabei die wenigen Lehrmittel und beschädigten Schulbänke, während ein Lehrer auf freiwilliger Basis Unterricht auf einer maroden Tafel hielt.

Dank des Beitrags der D. Gary Young Foundation ist der Bau nun abgeschlossen, und die Schüler der Chongon-Schule werden nun in einer brandneuen Einrichtung unterrichtet. Das Gebäude steht und es wurde mit der Landschaftsgestaltung für das neue Fußballfeld begonnen. Das hochmoderne Gebäude ist nicht nur ein Bau, Gary Young hat auch den Lehrplan der Schule umgestaltet. Neben den herkömmlichen Fächern lernen die Kinder nun zum ersten Mal Folgendes:

  • Praktische Landwirtschaft: Beim Anbau in ihrem eigenen Garten werden den Kindern die Grundlagen vermittelt.
  • Aufzucht von Hühnern und Kühen: Die Kinder erlernen unbezahlbare Fertigkeiten, die sie ein Leben lang begleiten.
  • Praktisches Wissen: Die Kinder erfahren, wie sie den Stoff aus dem Unterricht im täglichen Leben einsetzen können.
  • Gesundheit: Die Kinder erhalten ein Mal pro Woche Unterricht zum Thema Gesundheit, der von Gary Young oder einem anderen Gesundheitsexperten abgehalten wird.

Weitere Informationen zur Chongon-Schule, zur D. Gary Young Foundation und darüber, wie auch du deinen Beitrag leisten kannst, findest du auf der Website der D. Gary Young Foundation – Hier!

 

Eine verantwortungsvolle Geschichte

  • 1991 führte Gary Young eine der ersten klinischen Studien zu Ölen mit der Strohblume (Helichrysum) durch.
  • Im Jahr 2004 tat sich Gary Young mit den Forschern Rex Cates und Nicole Stevens von der Brigham Young University zusammen, um die krebsbekämpfenden Effekte reiner ätherischer Öle in YLTG™-Qualität zu erforschen, zu denen Sandelholzöl und Weihrauch von Young Living zählen.
  • Ätherisches Öl aus Palo Santo war Gegenstand einer Arbeit von Gary Young — der ersten zu diesem Thema —, die im Journal of Aromatherapy veröffentlicht wurde.
  • Young Living ist das erste und einzige Unternehmen, das Öle aus Palo Santo und Weinraute auf dem Markt anbietet. Zu der Zeit, zu der Gary Young in Ecuador lebte und forschte, hat er diese Pflanzen zum ersten Mal destilliert.
  • Die Mischung Thieves® aus ätherischen Ölen von Gary Young wurde in klinischen Studien auf dessen Eigenschaften bei der Abwehr von Bakterien in der Luft und Schimmel hin untersucht.
  • Die Forschungen von Gary Young versetzten das Unternehmen Young Living in die Lage, über 75 einzelne Öle und 75 Ölmischungen anzubieten. Hierbei handelt es sich um die umfangreichste Produktpalette im Bereich der ätherischen Öle.

 Gary Young führt den Qualitätsstandard YLTG™ ein

Gary Young führte den Standard ein, der heutzutage unter YLTG™-Qualität bekannt ist. Dieser Standard ist die Garantie dafür, dass Young Living ausschließlich 100 % reine, natürliche, unverschnittene Öle anbietet.

Bei seinen weltweiten Reisen zur Erforschung der Destillation reiner ätherischer Öle stieß Gary Young auf große Unterschiede hinsichtlich der Qualität und musste feststellen, dass fachkundige und strenge Analysen der fertigen Öle entscheidend sind, um die Reinheit und Wirksamkeit sicherzustellen.

Heute wird mit Analysen auf Grundlage von Gaschromatografie und Massenspektrometrie das phytochemische Profil einer jeden Charge ätherischer Young Living-Öle bestimmt, um jede einzelne Komponente der Pflanzen zu bewerten. Einige Bestandteile der Pflanzen müssen ein bestimmtes Niveau erreichen oder gar übertreffen, um zu gewährleisten, dass das Öl rein und natürlich ist. Erst dann garantiert Young Living, dass das Öl das gewünschte Ergebnis erzielt, und versieht es mit der Auszeichnung YLTG.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather