Warum ist es so attraktiv Distributor einer Network Marketing Firma zu sein?

  • Du bekommst die Produkte zum Einkaufspreis
  • Du baust dir dein eigenes Geschäft auf, ohne die üblichen Sorgen eines normalen Firmengründers zu haben
    • Die Network Marketing Firma hat mit Angestellten zu tun
    • Die Network Marketing Firma erfindet die Produkte
    • Die Network Marketing Firma kümmert sich um die Herstellung
    • Die Network Marketing Firma kümmert sich um Preissetzung, Verpackung, Versendung, Entwicklung, Kataloge, Flyer, Informationsdarstellung und Bezahlung
    • Wir, die Distributoren sind frei von all dem. Wir können uns ganz darauf konzentrieren unser eigenes Geschäft aufzubauen – ein Vetriebsarm der Firma zu werden

Wer ist die beste Person, um ein Produkt zu vermarkten? 

Ein zufriedener Kunde ist die beste Person um ein Produkt zu vermarkten!

Das ist Mund-zu-Mund Werbung oder Empfehlungsmarketing

  • Ständig, wenn wir mit anderen Leuten zusammen sind, unterhalten wir uns über Dinge, Produkte oder Dienstleistungen, die wir toll finden und empfehlen sie den Personen, die uns wichtig sind – unseren Freunden und Bekannten. „Du musst dir mal den Film ansehen, oder in das Restaurant gehen. Schau mal hier mein neues Handy oder hiermit habe ich 5 Kg abgenommen…“ Was machen wir also ständig? Wir verkaufen! Doch das Geld damit verdienen andere…
  • Mund-zu-Mund Werbung basiert auf Beziehungen und Beziehungen beinhaltet eines, was normale Werbung nie haben wird: Vertrauen

Beispiel: Bei Susanne ruft ein Telefon-Vertreter eines Mobilfunkanbieters an und bietet ihr einen Rabatt an für einen neuen Tarif, bei dem Sie 15% auf Ferngespräche spart. Sie sagst: „Nein, danke ich bin zufrieden mit meinem derzeitigen Vertrag.“ Der Vertreter wundert sich nun und fragt sich – „Warum kann ich keinen Rabatt verkaufen?“ Ganz klar – Hier fehlt Vertrauen!

Dann ruft Susannes Neffe an und erzählt:“Hey Susanne, ich möchte dir von einem Vertrag erzählen bei dem du 10% auf Ferngespräche sparst. Und Susanne, wenn du 10 Leute findest die ebenfalls diesen Service nutzen wollen, dann bekommst du deine komplette Telefonrechnung für jeden Monat bezahlt. Zusätzlich würde mir das sehr helfen mit meinem neuen Business, das ich mir gerade aufbaue. Willst du wechseln?

Du fühlst dich unkomfortabel Geld mit deinen Freunden oder deiner Familie zu machen?

Wie rechtfertigst du es denn mit einem Fremden Geld zu verdienen? Du begründest es wahrscheinlich damit, dass du einen guten Service oder ein gutes Produkt anbietest, zu einem fairen Preis – also warum bietest du das nicht einem Familienmitglied? Versetze dich einmal in den Standpunkt einer Person aus deiner Familie oder deinem Freundeskreis. Würden sie eher einen Fremden vergüten wollen? Würdest du lieber ein Familienmitglied vergüten statt einen Fremden, wenn Preis und Qualität stimmen? Das ist das einzige was Sinn ergibt!

Du hast Leute gesehen, die gescheitert sind?

Natürlich scheitern Leute. Überall scheitern Leute – das fängt schon in der Schule an. Aber der größte Fehler den du machen kannst, ist dich mit Leuten zu vergleichen die gescheitert sind! Denn du weißt nicht, wie Sie an das Geschäft herangegangen sind – starteten Sie es als Beruf oder als Hobby? Du kannst nicht objektiv auf den Erfolg oder Misserfolg von Jemandem schauen und es als mitbestimmenden Faktor sehen, für das was DU erreichen wirst. Dieses Geschäft ist wie alles andere auf der Welt – es ist, was du daraus machst!

Wie auch immer, es hat eine extrem einmalige Eigenschaft an sich:

Zum Abschluss noch mal eine kleine Geschichte

Tim Sales, baute sich mit Network Marketing ein 25 Millionen-Dollar Unternehmen auf. Er sprach eines Tages mit einem Mann. Dieser sagte: „Aber Tim, der durchschnittliche Bürger kann doch nicht das schaffen, was du gemacht hast.“ Tim fragte Ihn: „Ja, aber könnte der durchschnittliche Mensch nicht mich für sein Network Marketing System angeworben haben?“

Beispiel: Nehmen wir an da ist ein sehr durchschnittlicher Mensch, der nicht glaubt er selbst könnte ein 25 Millionen Dollar Geschäft aufbauen – wir nennen Ihn Tom Durchschnitt. Aufgrund seiner Beharrlichkeit gibt er ein paar Informationen über Network Marketing und ein gutes Produkt an jemanden weiter, der sich vorstellen kann ein Geschäft aufzubauen. Wir nennen Ihn Max Produzent. Und Max Produzent baut sich eine 10 Millionen-Dollar Organisation auf unterhalb der Downline/Organisation von Tom Durchschnitt. Du musst also nur gut genug sein, einen Max Produzenten anzuwerben. Tom Durschnitt lernte nun, wenn er beharrlich genug ist und obiges ein paar Male wiederholt, wird er einen anderen Max Produzenten finden. Also machte er so weiter und gewann immer mehr Personen. Eines Tages wachte Tom Durchschnitt auf und realisierte etwas – und zwar: er ist ein Max Produzent! Und das war er schon immer! Und deswegen ist es das grandioseste Geschäftsmodell auf der Welt. Weil es den Tom Durschnitts dieser Welt erlaubt zu realisieren, dass Sie ein Max Produzent sind – wenn Sie nur hartnäckig genug sind und an sich glauben!

Die wichtigste Frage ist: Kannst du Network Marketing betreiben und damit erfolgreich sein?

Ich kenne dich nicht, aber ich denke du kannst das! Wie bist du denn darin gut geworden, was du jetzt tust? Du hast es so lange gemacht, bist du so gut geworden bist! Wenn du anfängst mit Network Marketing und etwas findest, worin du nicht gut bist – ändere das! Finde Bücher oder Lehrgänge zu dem Thema – es gibt immer Möglichkeiten! Es ist viel einfacher eine Fähigkeit zu lernen, als davor weg zu laufen! Trete deinen Schwächen entgegen und überwinde sie! Suche die Konfrontation und schlage die Schwäche!

  • Nehmen wir an du arbeitest bei einer Firma und bekommst 30.000 im Jahr. Nun kommt der Geschäftsführer zu dir und sagt:“ Wenn du diese neue Software lernst, zahlen wir dir 5000 mehr pro Jahr!“ Würdest du die Software lernen? Was ist wenn Sie dir sagen du bekommst 10.000 mehr im Jahr, wenn du anderen die Software bei bringst? Würdest du? – Wahrscheinlich! Du würdest alles tun um das zu schaffen. Und was ist nur wenn Sie sagen du bekommst 50.000 mehr wenn du Teams zusammen stellst, die anderen die Software beibringen? Würdest du? – Und genau so ist es mit Network Marketing!

Entweder findest du Ausreden oder Ergebnisse – du kannst nicht beides gleichzeitig haben! Du verschwendest dein Talent, wenn du dich unter Wert verkaufst und für den Traum von jemand anderem arbeitest! Wenn man auf Network Marketing schaut muss man sagen: „Klar ist das nicht leicht!“ Nichts ist leicht! Aber es ist härter dein ganzes Leben nicht das zu erreichen was du willst, als die Hindernisse einfach aus dem Weg zu räumen!

Eines der größten Hindernisse, warum viele Leute ihr Projekt nicht erfolgreich durgezogen haben ist die Angst darüber, was andere Leute wohl über einen denken! Kennst du auch nur eine Person, die immer von allen unterstützt wurde und wo alle dessen Projekt und Ansichten gut fanden? Wahrscheinlich nicht. Wenn du mal darauf achtest – meistens sind es nur eine Hand voll Leute, die nicht mit dir übereinstimmen und deine Ansichten nicht teilen. Aber sind diese paar Leute es wirklich Wert, wegen deren Meinung den eigenen Erfolg nicht zu erreichen?? Meistens handelt es sich bei diesen Leuten nicht mal um richtige Freunde. Denn wenn es richtige Freunde wären, würdest du keine Angst haben was sie sagen oder darüber denken!

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather